Gerätehaus

Posted by .

Das Feuerwehrgerätehaus der Gemeinde Aura wurde im Jahr 2000 gebaut und nach jahrelangen Diskussionen im Gemeinderat über den Standort, Größe und Ausstattung im Jahr 2001 seiner Bestimmung übergeben und eingeweiht!

Das Gerätehaus verfügt über zwei Fahrzeugstellplätze. Weiter sind im Erdgeschoss eine Werkstatt, Lager mit WC und die Atemschutzpflege untergebracht. Die Spinte, mit der Einsatzkleidung der aktiven Feuerwehrfrauen/ -männer ist in der Fahrzeughalle untergebracht.

Im Obergeschoß befindet sich das Kommandanten- und Vereinsbüro, die Küche, ein Aufenthalts-, Schulungs-, und Lagerraum, Herren- und Damentoilette sowie ein seperater Duschraum.

Das ehemalige Feuerwehrgerätehaus aus den 50er Jahren befindet sich direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Die alten Gerätehallen werden heute noch als Schlauchlager verwendet. Der Schlauchturm zum trocknen der Schläuche ist ebenfalls noch in Betrieb.

Print Friendly, PDF & Email