17/2016 – B2 – Brand einer Hütte am Ausweichsportplatz Aura

Posted by & filed under .

20161119 232659
Aperture: 2.6Camera: GT-I9195Iso: 2000Orientation: 6
« 1 von 5 »

Alarmzeit: 19.11.2016 ca. 22:41 Uhr


Die Feuerwehr Aura wurde zu einem Brand einer Hütte am Ausweichsportplatz alarmiert. Beim eintreffen wurde ein brennender Raum vorgefunden. Die anwesenden Personen hatten das Gebäude bereits verlassen. Die Feuerwehren löschten die Flammen im Innenraum schnell ab. Die Suche nach Brand- und Glutnester mittels Wärmebildkamera gestaltete sich langwieriger. Hierzu musste die Dachhaut und die Holzdecke geöffnet werden. Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Einsatzstelle gesichert.

Da sich im Gebäude technische Anlagen zur Alarmierung befinden wurden die Kreisbrandmeister für den Bereich Funk MSP 8/4 und 8/5 an die Einsatzstelle beordert. Die durch das Feuer beschädigte Stromversorgung für den Umsetzer konnte nach dem Einsatz wieder hergestellt werden. Somit kann wieder eine sichere Alarmierung der Feuerwehren im Sinngrund erfolgen.

Im Einsatz waren:

FF Aura: Florian Aura 14/1, Florian Aura 43/1

FF Burgsinn: Florian Burgsinn 21/1, Florian Burgsinn 42/1

FF Fellen: Florian Fellen 43/1

FF Mittelsinn: Florian Mittelsinn 21/1, Florian Mittelsinn 43/1

Kreisbraninspektion: MSP 4, MSP 8/4, MSP 8/5

Weitere Kräfte: Polizei, OLRD Main-Spessart, Bürgermeister

 

Print Friendly, PDF & Email